So gehts

 

Beispiel: Fotokalender online selbst gestalten

 

1. Produkt auswählen

Wähle das gewünschte Produkt und öffne mit Jetzt gestalten den Designer. Logge dich am besten gleich ein, damit du dein Produkt speichern kannst.

Klickst du zuerst auf das Produktbild, so öffnet sich eine Produktdetailseite. Informiere dich über die Produktfakten sowie die Preise und klicke im Anschluss auf Online gestalten.

2. Startmonat auswählen

Du möchtest einen Kalender von Juli bis Juni? Kein Problem! Wähle einfach den gewünschten Startmonat für deine 12 Kalenderseiten aus.

3. Bilder hinzufügen

Lade 13 Bilder hoch oder wähle diese aus deinen bisherigen Projekten oder direkt aus deinem Instagram Account.

4. Bilder zuweisen

Eine erste Befüllung des Kalenders wird direkt erstellt. Möchtest du ein Bild ersetzen oder neu hinzufügen, dann ziehe es mit der Maus auf die gewünschte Bildbox. Die kleine Zahl am Bild zeigt dir wie häufig du dieses bereits im Produkt verwendet hast.

5. Bilder bearbeiten

Zum Bearbeiten klicke ein Bild mit der Maus an. Ändere mit Beschneiden den gezeigten Bildausschnitt oder drehe dein Bild.

6. Layout auswählen

Unter Layouts findest du mögliche Gestaltungsvarianten für die Kalenderseiten. Wenn dir eine gefällt, dann ziehe sie einfach mit der Maus auf die Kalenderseite.

7. Hintergrund zuweisen

Du kannst aus einer Vielzahl an gemusterten und einfarbigen Hintergründen wählen. Weise deinen Wunschhintergrund einfach zu – entweder Seite für Seite oder direkt für alle Seiten.

8. Vorschau und speichern

Lass dir vor der Fertigstellung mit Voransicht eine Vorschau PDF anzeigen. Wenn du zufrieden bist kannst du das Produkt mit Zum Warenkorb hinzufügen speichern und im Anschluss bestellen.

Bestelle mehrere Exemplare deines Fotoproduktes und profitiere von unseren großartigen Staffelpreisen! Beim Kalender bereits ab 2 Stück.